Kamingespräch mit Prof. John Lennox in Wien


Neben seiner Karriere als Mathematikprofessor und Wissenschaftstheoretiker an der Universität Oxford wurde John Lennox vor allem durch seine auf youtube hunderttausendfach gesehenen Diskussionen mit führenden Atheisten wie Richard Dawkins, Peter Singer, Christopher Hitchens u.a. bekannt, in denen er die Glaubwürdigkeit seiner christlichen Überzeugung verteidigte.

Außerdem ist er Autor zahlreicher Bücher, die auch auf Deutsch erschienen sind, wie z.B. ‚Hat die Wissenschaft Gott begraben?‘ und ‚Sieben Tage, das Universum und Gott‘.

Beim Kamingespräch wird John in einem Interview aus seinem Leben als Wissenschaftler, Schriftsteller und Teilnehmer an weltweit beachteten Diskussionen erzählen.

I am loved, therefore I am! (N.T. Wright)


I am loved, therefore I am!
N.T. Wright on Descartes, love, and personal identity at The Veritas Forum at the University of Cincinnati.
Length: 3:39min

Nicholas Thomas Wright (born 1 December 1948) is a leading British New Testament scholar, Pauline theologian, and retired Anglican bishop. In academia, he is published as N. T. Wright, but is otherwise known as Tom Wright. Between 2003 and his retirement in 2010, he was the Bishop of Durham. He then became Research Professor of New Testament and Early Christianity at St Mary’s College in the University of St Andrews in Scotland.

Wikipedia: N.T. Wright

Socrates in the City | John Lennox: The Question of Science and God – Part 2


Length: 58 minutes
Has Science buried God? Eric Metaxas tracks down Oxford’s John Lennox in France for answers, and the brilliant professor delivers!

Part 1 | Part 2

John Carson Lennox (born 7 November 1943) is a Northern Irish mathematician specialising in group theory, philosopher of science and Christian apologist. He is Emeritus Professor of Mathematics[2] at the University of Oxford and a Fellow in Mathematics and Philosophy of Science at Green Templeton College, Oxford University. He is also Pastoral Advisor of Green Templeton College, Oxford, a Fellow of Wycliffe Hall, Oxford and Associate Fellow of the Saïd Business School.

Wikipedia: John Lennox

Socrates meets Jesus – Play based on the book by Peter Kreeft


Length: 1h08min
A performance of the play SOCRATES MEETS JESUS by Kevin O’Brien, based on the book by Peter Kreeft, at the American Chesterton Society Conference in Worcester, MA on August 2, 2013

Peter John Kreeft (/kreɪft/ born 16 March 1937 in Paterson, New Jersey) is a professor of philosophy at Boston College and The King’s College. He is the author of numerous books as well as a popular writer of Christian philosophy, theology and apologetics. He also formulated, together with Ronald K. Tacelli, SJ, “Twenty Arguments for the Existence of God.”

Wikipedia: Peter Kreeft

Prof. Dr. Friedrich Schweitzer | Hat ein Kind das Recht auf Religion?


Length: 1h06min
Die allermeisten Eltern wollen das Beste für ihr Kind. Es soll glücklich sein, spielen, toben, lachen – und lernen natürlich, Mathe, Englisch, Kunst, Koreanisch, Astronomie. Aber bloß nicht: Diese Sache mit Gott. Da halten sich moderne Eltern lieber zurück. Religiöse Erziehung ist in den meisten westlichen Ländern umstritten. Weil immer weniger Menschen einer Religionsgemeinschaft angehören. Weil immer weniger Menschen es selbstverständlich finden, dass Kinder religiös erzogen werden. Weil sich immer weniger Menschen einig darüber sind, in welcher Religion ihr Kind überhaupt erzogen werden soll. Und überhaupt: Sind Kinder nicht eigentlich glücklicher ohne religiöse Erziehung?
Continue reading “Prof. Dr. Friedrich Schweitzer | Hat ein Kind das Recht auf Religion?”

Johannes Hartl | Im Herzen frei


Length: 1h06min
In allen Entscheidungen ist der Mensch von irgendetwas geleitet. Wirklich frei ist er nur da, wo er sich selbst vergisst. Im Gegensatz zum Buddhismus lehren Juden- und Christentum jedoch, dass der Mensch sich selbst nicht aus seiner Verstrickung befreien kann. Gott will uns umfassend segnen (vgl. Jer 31,12), doch dafür muss er erst falsche Loyalitäten in unserem Herzen offenlegen.
Continue reading “Johannes Hartl | Im Herzen frei”

Johannes Hartl | Das entfesselte Evangelium


Was ist eigentlich das Evangelium? Erstaunlich wenig Menschen kennen und verstehen was wirklich die Kernbotschaft des Christentums ist. Doch genau hier ist alle Kraft für Befreiung und Veränderung. Eine buchstäblich explosive Botschaft.
Length: 50min

Hartl wuchs im niederbayerischen Metten auf. Er studierte Germanistik und Philosophie und promovierte 2007 in katholischer Theologie in München. …  Hartl ist heute Referent in verschiedenen Ländern Europas, sowie im Radio und Internet. … Er verkündigt das Evangelium Gottes in Jesus Christus und fordert Echtheit, Radikalität und Treue in Glaubensfragen und in der Nachfolge Christi ein.

Wikipedia: Johannes Hartl;

Facing the Canon with Tom Wright (N.T. Wright)


J.John interviews Tom Wright (N.T. Wright), one of the world’s leading Bible scholars. He is now serving as the chair of New Testament and Early Christianity at the School of Divinity at the University of St. Andrews. In this interview he shares his wisdom and insightfully answers questions on God, the Bible, faith and life.
Length: 1h30min

Nicholas Thomas Wright (born 1 December 1948) is a leading British New Testament scholar, Pauline theologian, and retired Anglican bishop. In academia, he is published as N. T. Wright, but is otherwise known as Tom Wright. Between 2003 and his retirement in 2010, he was the Bishop of Durham. He then became Research Professor of New Testament and Early Christianity at St Mary’s College in the University of St Andrews in Scotland.

Wikipedia: N.T. Wright